Jetzt nutzt doch endlich mal die Features!

Genau das scheint mir die Studie von A. T. Kearney zu sagen, die in dieser Woche gleich mehrfach meine Inbox beglückte. 41 Prozent der 4.555 Befragten versicherten, ihr Telefon für Internet und andere mobile Datendienste in Zukunft nutzen zu wollen. Und weiter sagt die Studie, dass eine enorme Nachfrage bei Fotonachrichten bestünde. 20 Prozent der Befragten besitzen ein Foto-Handy und jeder zweite davon, also insgesamt dann 10% aller Befragten, empfängt oder verschickt ein Foto pro Monat über sein Telefon.
So titelt teltarif.de am 19.07.2004 dann auch gleich mit der Schlagzeile:
“Telefonieren wird für Mobilfunkkunden zur Nebensache”
obwohl an der gleichen Stelle am 04.03.2004 zu lesen war:
“Fotohandys sind in, Fotos versenden nicht”
Ja, was denn nun? Die Studie hinter der nicht ganz so positiven Schlagzeile kommt von Mummert Consulting, die 286 Führungskräfte befragten. Ich wurde nicht gefragt, antworte aber trotzdem:
Ein Telefon, bei dem ich das Telefon-Feature suchen muss, benutze ich nicht.